14.03.2022 Stellenausschreibung: Geschäftsführung

Stellenausschreibung 

Die Stiftung wurde von Professor Theodor Hellbrügge, der das Kinderzentrum München aufgebaut hat, im Jahre 1991 gegründet. Die Ziele bestehen in der Förderung und der Forschung auf dem Gebiet der Sozialpädiatrie und der Weiterentwicklung und Verbreitung von Programmen der Frühdiagnostik, Frühtherapie und frühen sozialen Eingliederung von Kindern mit Behinderungen und solchen, die davon bedroht sind.

 

Bei der Theodor-Hellbrügge-Stiftung ist die Stelle der Geschäftsführung (Teilzeit) ab 01.04.2022 oder später neu zu besetzen.

Das zeichnet Sie aus:

  • Kinder, die von Behinderungen betroffen sind, liegen Ihnen am Herzen, Sie vertreten die Auffassung, dass unsere Gesellschaft den Auftrag hat, die Anliegen dieser Menschen in ihren Mittelpunkt zu stellen und ihr Engagement in diesem Bereich zu intensivieren. Sie sind davon überzeugt, dass unsere Gesellschaft eine bessere wird, wenn sie sich dieses Auftrages annimmt.
  • Sie möchten mit Ihrer Arbeit in unserer Stiftung medizinische und pädagogische Projekte fördern, um Kindern mit Behinderungen und solchen, die davon betroffen sind, zu helfen.
  • Kommunikationsstärke, Innovationskraft, Begeisterungsfähigkeit, strategisches Denken, Organisationsgeschick und soziale Intelligenz gehören zu Ihren Stärken.

 

Das sollten Sie mitbringen:

  • Hochschulstudium, FH-Studium oder abgeschlossene 3-jährige Ausbildung in einem kaufmännischen oder administrativen Beruf
  • Sehr gute Kenntnisse der üblichen Bürokommunikations-Hard- und Software
  • Vorerfahrung mit Stiftungsarbeit und/oder Fundraising

 

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Leitung der Geschäftsstelle
  • Führen einer Spenderdatei
  • Generierung neuer Spender
  • Rechenschaft gegenüber der Stiftungsaufsicht
  • Buchhaltung/Finanzen/Jahresbericht
  • Aufstellung, Vollzug und Abschluss des Wirtschaftsplans der Stiftung
  • administrative Koordinierung und Unterstützung der Arbeit des Kuratoriums und des Stiftungsvorstandes
  • Öffentlichkeitsarbeit in Deutschland und weltweit
  • technische Etablierung und Bereitstellung einer digitalen Publikationsplattform
  • Ausrichtung der Jahrestagung

 

Wir bieten:

  • eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe
  • die Möglichkeit, innovativ und mit einem hohen Maß an Gestaltungsmöglichkeiten zu arbeiten
  • flexible AZ, Teilzeit (max. 75%)
  • Eingruppierung: EG 11 TVöD

 

Aussagefähige Unterlagen schicken Sie bitte an:

Theodor-Hellbrügge-Stiftung
Prof. Dr. Volker Mall, Vorstandsvorsitzender
Heiglhofstr. 67
81377 München

Kontakt: E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; Tel.: +49 89 71009 233