23.10.2019 - 100. Geburtstag von Prof. Hellbrügge - Orgelkonzert in St. Ludwig, München

 

Herzliche Einladung zum Orgelkonzert 

am 23. Oktober 2019, 20.00 Uhr.

St. Ludwig, München

 

anlässlich des

100. Geburtstags von Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Theodor Hellbrügge

 

 Organist

Stephan Heuberger

 

Prof. Dr. med. Dr. h.c. mult. Theodor Hellbrügge

23.10.1919 – 21.01.2014

Kinderarzt, em. Ordinarius für Sozialpädiatrie der Ludwig-Maximilians-Universität, Begründer der deutschen Sozialpädiatrie

1968 gründete er das Kinderzentrum München, in dem Eltern eine gemeinsame Hilfe für ihr Kind aus Kinderheilkunde, Kinderpsychologie, Heilpädagogik, Logopädie, Physiotherapie und anderen Fachgebieten erfahren. Diesem gliederte er einen inklusiven Kindergarten und eine inklusive Schule an. Das Kinderzentrum wurde zum Vorbild von über 200 Sozialpädiatrischen Zentren im In- und Ausland.

 

 

 In diesem Konzert wollen wir unseres Stifters gedenken und dafür danken, dass er so viel für die Kinder und ihre Eltern bewirken konnte.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

 Der Eintritt zu dem Orgelkonzert ist frei.

Freiwillige Spenden für die Projekte der Theodor-Hellbrügge-Stiftung sind willkommen.

 

Näheres über Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Theodor Hellbrügge erfahren sie aus seinem Nachruf von Prof. Dr. med. B. Schneeweiß, Berlin hier